Angebot!

Ekhard Wycik: Zauberflöte

Freimaurerische Symbole, Strukturen und Musik in Mozarts letzter Oper

Ein weiteres Buch, das versucht, Mozart zu interpretieren und wieder einmal die Zauberflöte zu erklären? Das hat ja gerade noch gefehlt. Generationen von Autoren und auch viele Freimaurer haben sich daran verhoben. Ekhart Wycik scheint es gelungen zu sein, das Unmögliche möglich zu machen: Als international arbeitender Dirigent, als Musiker und als Mensch hat er sich akribisch und umfänglich mit der sogenannten Freimaureroper auseinandergesetzt.
Spannend, sachkundig, und augenzwinkernd bringt er Leserinnen und Lesern ein Stück europäischer (und freimaurerischer?) Musikgeschichte näher – auch denen, die sich sonst weniger mit klassischer Musik beschäftigen.

Zustand neuwertig

15,00 

Enthält 7% ermäßigte MwSt.
zzgl. Versand
Lieferzeit: sofort lieferbar
Bei Lieferungen in Nicht-EU-Länder können zusätzliche Zölle, Steuern und Gebühren anfallen.

1 vorrätig

Ekhard Wycik: Zauberflöte

Category

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Ekhard Wycik: Zauberflöte“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert